Welches Datingportal passt zu Ihnen?
 

Joyclub im Test

Wie groß?  Wie gut?  Wie teuer?  Für wen?

Joyclub-Logo Bewertung
Die Erotik-Community ist ein bunter Haufen, bei dem es etwas dauert bis "Neuankömmlinge" voll integiert sind.
Spielwiese für Singles, Paare, Swinger, Transsexuelle usw.
Die App von JOYclub ist bei iTunes und im Play Store unter dem Namen "JOYCE" zu finden.
Tolle Möglichkeiten der Profilgestaltung (Bildergalerien, Videos, Texte)
Events, Clubs und Erotik-Dienstleister 
Portal ist sehr aufwendig gestaltet mit vielen Funktionen
Für geprüfte Frauen und Paare kostenlos
Für Männer: Viele kostenlose Funktionen, auch das Beantworten von Nachrichten ist gratis.
Die aktive Kontaktaufnahme ist für Männer kostenpflichtig. Preise liegen im mittleren Bereich, ab 9,90 €/Monat.

Mitgliederstruktur bei JOYclub

JOYclub ist unser Testsieger unter den Portalen für die Suche nach einem Erotik-Dating oder leidenschaftlichen Kontakten. Ein Anliegen der Community, die Lustliebende aller Couleur vereinigt, ist mit allen Sinnen zu genießen und die Themen "Sex" und "Erotik" auf exklusive Art und Weise in das Leben zu integrieren.

JOYclub existiert bereits seit 2005 und beherbergt derzeit rund 2,5 Millionen deutschsprachige Mitglieder, darunter ca. 200.000 Österreicher. Täglich loggen sich rund 15.000 Nutzer aus Österreich bei JoyClub ein. 

Die Verteilung der Geschlechter sieht ungefähr folgendermaßen aus:

  • 39 % männliche Mitglieder
  • 30 % Frauen
  • 31 % suchende Paare

Von allen uns bekannten Erotik-Dating-Portalen hat JOYclub nach unserer Einschätzung den niedrigsten Anteil an Fakes. Karteileichen werden nach einem halben Jahr gelöscht. 

Joyclub - so sieht es aus:

Startseite
Startseite
Event-Kalender
Event-Kalender

Das bietet JOYclub:

JOYclub bietet alles, was dem Anspruch stilvoller Erotik gerecht wird! Eine Verschmelzung der virtuellen mit der realen Welt ist Sinn und Zweck der Conmmunity.

Veranstaltungen und Erotik-Dienstleister

Hier findet man nicht nur Kontakte für ein erotisches Date, sondern es gibt auch viel zu sehen und zu entdecken: 

  • Ein großes Swingerclub-Verzeichnis und ein Guide mit Nachtclubs, Tantra Studios, Kinos und Bars
  • Veranstaltungskalender mit Erotik-Events und Swinger Partys
  • Event-Veranstalter, Escortservices und Callgirls, Orte für ein Erotik-Dating präsentieren. Die User dürfen ihre Erfahrungen und Testberichte zu den Angeboten ehrlich und kultiviert der JOY-Community mitteilen.

Erotische Kunst: Aktfotografie und Erotik-Videos

Da Erotik und Kunst zwei sich wunderbar ergänzende Komponenten sind, wird der erotischen Kunst auf JOYclub eine große Bedeutung beigemessen. Dabei vereint sich die Amateurerotik mit der von professionellen Künstlern.

Ob Aktfotografie oder erotische Videos – in der Erotik-Galerie von JOYclub findet man alles, was das Herz begehrt. Kreativität darf hier ausgelebt werden und lässt keine Wünsche offen.

Aktfotografen, Erotik-Models und solche, die es werden wollen, treffen hier aufeinander. Immer wieder offerieren Fotografen den JOYclub-Mitgliedern günstige oder sogar kostenlose Fotoshootings. Viele Mitglieder des JOYclubs haben aus diesem Grund sehr ansprechende Profile mit Aktfotos. Somit hat JOYclub schon mal viel fürs Auge zu bieten.

Magazin

Ein redaktionell gepflegtes Erotik-Magazin, das sich ernsthaften ebenso wie frivolen Themen um Sinnliches widmet, führt in das Thema ein und heißt den User im JOYclub willkommen.

Mitmachen ist schon hier ein Crédo: Jeder Beitrag darf und soll kommentiert werden, bei verschiedensten Testberichten wird die Mithilfe der Joyclub Mitglieder benötigt und die Möglichkeit, JOYclubreporter zu werden, um so an der Gestaltung teilzuhaben, steht jedem User offen.

Erotik-Forum

Ein seriöses, hoch frequentiertes Sex- und Erotikforum, bieten den JOYclubbern viele Chancen, auf angenehme und nette Art und Weise mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten. Tiefe Freundschaften, die über das virtuelle Kommunizieren hinausgehen, sind häufig das Resultat.

Ob Liebe und Beziehung, High Heels, erotische Literatur oder sensible Themen wie medizinische Fragen oder familiäre Themen – die Vielfalt der Themen prägt das Forum. Das riesige Erotik-Dating-Forum ist absolut vom Allerfeinsten.

Gruppen

Die Gruppen verbinden Mitglieder mit ähnlichen Interessen rund um die Bereiche Sex und Erotik-Date, Fetisch, Freizeit und Sport, Unterhaltung, Kunst und Kultur sowie Gesellschaft und Regionales zu themenbezogenen Gemeinschaften, in denen man sich im vertrauten Kreis austauschen kann.

Auch innerhalb der Gruppen des JOYclubs hat man meist die Möglichkeit, nach entsprechenden Kontakten, passend zu seiner sexuellen Neigung, zu suchen.

Erotik-Dating kommt natürlich auch nicht zu kurz!

Zum Erotik-Dating können die Mitglieder sich direkt online verabreden oder sich auf einem der gelisteten erotischen Events treffen. Im JOYclub findet wirklich jeder Erwachsene etwas. Die stilvolle Kombination aus erotischer Kunst und vielen Kontaktmöglichkeiten heben diese Webseite von anderen ab.

Gratis Funktionen und kostenpflichtige Services

Wenn Frauen und Paare sich einer Echtheitsprüfung unterziehen, bekommen sie die Plus-Mitgliedschaft kostenlos! 

Auch für Männer sind viele Funktionen gratis. Sie können die Suchfunktion nutzen, andere Mitgliederprofile anschauen, im Forum diskutieren und Events sowie Erotik-Clubs suchen. Um persönliche Nachrichten an andere Mitglieder zu verschicken, brauchen Sie dann die Plus-Mitgliedschaft.

Preise für die Plus-Mitgliedschaft:

  • 6 Monate: 9,90 € / Monat
  • 3 Monate: 14,90 € / Monat
  • 1 Monat: 19,90 €

Darüber hinaus gibt es auch eine Premium-Mitgliedschaft, die 5,- € mehr pro Monat kostet und zusätzlich noch weitere Specials beinhaltet, wie z.B. Profilbesucher sehen oder Rabatte für Veranstaltungen.

Im Vergleich zu anderen Erotik-Dating-Portalen ist JOYclub in einem ziemlich niederigen Preissegment anzusiedeln.  

JOYclub.ch akzeptiert alle gängigen Kreditkarten, Bankeinzug und Überweisungen.

Unsere Erfahrungen aus dem Test

Es gibt absolut keine vergleichbare Erotik-Community, die so vielfältig ist. Aus unserer Erfahrung und Beobachtung hat JOYclub die zufriedensten Mitglieder, die der Community sehr lange treu bleiben und Jahr für Jahr ihre Mitgliedschaft verlängern, ganz nach dem Prinzip:

Einmal JOYclub, immer Joyclub! 

Die Mitglieder sind real und werden nach Wunsch durch eine Echtheitsprüfung zertifiziert. Offenheit, der nette und freundliche Ton sowie engagierte und aktive Mitglieder der Community zeichnen diese aus.

Es gibt natürlich auch andere gute Erotik-Portale, aber definitiv keins, was nur annähernd so breit aufgestellt ist. Deswegen ist JOYclub.at auch unser klarer Testsieger.

Die Autorin und Datingseiten-Testerin:

Karolina Schäfer gehört zu den wenigen Online-Dating-Experten in Österreich. Sie arbeitete u.a. bei der größten Partneragentur der Welt und als Country-Managerin bei Europas Casual-Dating-Portal Nr. 1.

 
 

Auf den Punkt gebracht

So denkt unsere Testerin über Joyclub (Erotik-Dating-Service):

Wer Niveau mitbringt und sucht, ist beim JOYclub richtig und wird den erotischen Himmel auf Erden erleben. Versprochen!

hat Joyclub im April 2017 mit bewertet.

 
 

Erotik-Dating - das ganze Testfeld

 
 

Hilfestellung

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie sich auf einem Seitensprung- oder Erotik-Dating-Portal anmelden sollen? Wir erklären Ihnen die wichtigsten Unterschiede dieser drei Kategorien:

  • Seitensprungportale:
    Die meisten Mitglieder sind verheiratet oder vergeben und legen viel Wert auf Anonymität. Daher erfolgt die Partnersuche meist über diskrete Kontaktvorschläge, d.h. dass nur Mitglieder mit gegenseitig passenden Suchkriterien einander sehen können.
  • Erotik-Dating-Portale:
    Hier geht es eher um viele Kontakte und weniger um Diskretion. Als Mitglied können Sie auf alle anderen Profile zugreifen, unabhängig von gegenseitiger Übereistimmung der Suchpräferenzen. Die Mitglieder haben keine Hemmungen freizügige Fotos in ihren Profilen zu präsentieren. Das Publikum ist sehr gemischt und besteht aus Singles, Gebundenen und Paaren, die mit ihren Bedürfnissen offen umgehen.